Götz Werner an der VHS Konstanz

Auf Idee unserer Initiative und durch Organisation der Volkshochschule Kontanz hin, kam der dm-Gründer und BGE-Befürworter Prof. Götz Werner am 17.01.2013 nach Konstanz.
Der Wolkensteinsaal im Kulturzentrum war übervoll – die 250 Sitzplätze reichten nicht aus.
Nach einer kurzen biographischen Vorstellung durch Frau Dr. Jacobs-Krahnen, ging der Gesprächspartner Meinhard Schmid-Degenhardt zuerst auch auf die Person Götz Werner ein, der in Konstanz eine Lehre als Drogist begann (1961). Darauf folgten Zeiten in anderen Drogerien und im väterlichen Geschäft bis zur Eröffnung der eigenen Drogeriekette.
Ab Minute 23:00 tritt die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens in den Vordergrund.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>